Schneeexperte Publikationen Kälteexperte Sternschnuppenjagd

 

"Bárðarbunga - Inferno aus Lava und Glut
Islands größter Vulkanausbruch seit 1784"


Filmbeschreibung:
Einem journalistischen Team des WR Presse-Medien-Studio gelang es vom isländischen Policedepartment im Herbst 2014 eine der wenigen Genehmigungen für eine Helikopter-Landung am gigantischen Vulkanausbruch des Bárðarbunga zu erhalten. Sie wurden Zeugen des größten Ausbruchs auf Island seit dem Jahre 1784 und waren in dem Moment vor Ort, als der Vulkan seine stärkste Aktivität entfachte und Magmafontänen bis über 100 Meter Höhe zu Tage förderte. Die HD-Aufnahmen, die in Kurzbeiträgen im ZDF „Heute Journal“ und in „TerraX“ zu sehen waren, dokumentieren im neuen Kinofilm die vulkanische Naturgewalt aus verschiedenen Perspektiven. Der Film „Bárðarbunga –Inferno aus Lava und Glut“ versteht sich als visuelles Kunstwerk, eine “Hommage an das Blut der Erde”, kommt ganz ohne Sprecher aus, ist ergänzt von informativen Texteinblendungen, und wird intensiv getragen von atmosphärischer Musik.
 
Der Film wird 2016 in verschiedenen bayerischen Programmkinos aufgeführt, die Premiere fand statt am 3. Januar im Kino "Casino Lichtspiele" in Eckental/Nürnberg.
 

Filmplakat


Hinweis: Nach den Kinoaufführungen wird der Film nicht käuflich erwerben sein.


Obiger Film-Trailer ist auch über diesen Link zu sehen auf youTube.

 

Zum Seitenanfang